Erfahrungsaustausch Kultur der Prävention

Bild: Andrey Popov

Der Erfahrungsaustausch findet einmal im Quartal online statt. Es werden konkrete Praxisbeispiele zur Umsetzung von Kultur der Prävention in Unternehmen oder Einrichtungen vorgestellt oder spezifische Ansatzpunkte diskutiert. Das Format richtet sich primär an die Präventionsfachleute der Unfallversicherungsträger und der DGUV. Teilnehmende aus anderen Bereichen sind auch herzlich willkommen.

Informationen zum nächsten Termin:

"Aufsichtsansätze und -stile am Beispiel Kernenergieüberwachung"

Termin: 08. März 2024, 10:00 - 11:00 Uhr

Dozentin:

  • Dr. Katharina Sebastian, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg

Die Einwahl erfolgt unter diesem Link.

Anmeldung bitte per


Weitere Termine

„ROM-Erdmännchen - Behavior Based Safety und dezentrale Kulturgestaltung“
Termin: 24.Mai 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Dozenten:
Matthias Körte, Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG, Hamburg
H.-Martin Prüße, BGHM
Dr. Marlen Cosmar, IAG
Was machen „Wegsein“ und gelebte Eigenverantwortung mit der Präventionskultur?
Termin: 20.September 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Dozenten:
Christian Pukelsheim & Roman Emter, ROBUSO Stahlwarenfabrik Buntenbach & Sohn GmbH
Oliver Steffens, BGHM

Vergangene Termine

"Präventions- und Unternehmenskultur bei Heel"
Termin: 15. Dezember 2023, 10:00 - 11:00 Uhr
Dozenten: Sven Lükemann, Leiter des Bereiches Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz, Brand- & Umweltschutz & Torsten Sandgathe, Director Production Operations
Die Perspektive des PASiG: Im Spannungsfeld zwischen Sicherheits- und Gesundheitskultur, Präventionskultur und Unternehmenskultur
Termin: 6. November 2023, 15:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Reinhard Lenz, PASiG Expertenkreis "Sicherheits- & Gesundheitskultur"
Präsentation zur Veranstaltung:

"Mit dem digitalen Dash Board für Führungskräfte Sicherheit und Gesundheit ganzheitlich und weltweit nachhaltig managen"
Termin: 22. September 2023, 09:45 - 11:15 Uhr
Dozent: Thorsten Uhle, Bayer AG
Präventionskultur etablieren als Herausforderung für KMU (in Kooperation mit dem PASiG Expertenkreis)
Der Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG) startet in einem Quartals-Rhythmus eine Online-Vortragsserie. Präventionskultur ist ein Querschnittsthema, das alle angeht. Der PASiG-Expertenkreis „Sicherheits- und Gesundheitskultur“ hat die Aufmerksamkeit an der Weiterentwicklung einer vorhandenen Präventionskultur unter arbeitspsychologischen Aspekten geweckt. Zum Start übernimmt der PASiG-Vorsitzende Prof. Dr. Rüdiger Trimpop die Begrüßung und Einführung. Nach dem Vortrag ist Zeit für Nachfragen, Diskussion und Erfahrungsaustausch.
Termin: 18. September 2023, 17:00 - 18:30 Uhr
Dozenten: Prof. Dr. Rüdiger Trimpop und Jana Kampe, Universität Jena
Materialien zur Veranstaltung:

Does and Dont´s bei der nachhaltigen Betriebsberatung – Wie Aufsichtspersonen die Kultur der Prävention in Unternehmen prägen - Schlüsselerlebnisse und Lerngeschichten.
Termin: 09. Juni 2023, 10:00-11:00 Uhr
Dozenten: Andreas Franzki, Reik Weber, Andreas Lorenz & Pierre Ristau (BGHM)
Eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier (PDF, 302 kB, nicht barrierefrei).

Ansprechpersonen

H.-Martin Prüße
Leiter Sachgebiet Veränderung der Arbeitskulturen
Telefon: +49 6131 802-14537

Dr. Marlen Cosmar
Institut für Arbeit und Gesundheit der DGUV (IAG)
Telefon: +4930 13001 2112