Schülerunfälle nach Art der Einrichtung 2015

Im eigentlichen schulischen Bereich bilden bei den meldepflichtigen Unfällen in jährlicher Kontinuität der Schulsport und der Unterrichtsbereich die zahlenmäßigen Unfallschwerpunkte, die zusammen mit dem Pausenbereich 82 Prozent der Schulunfälle im Berichtsjahr 2015 ausmachten. Besonders auffällig ist, dass bei den neuen Schulunfallrenten der Sportanteil mit 69 Prozent noch deutlich größer ist als bei den meldepflichtigen Schulunfällen mit 40 Prozent. Die prozentuale Verteilung der drei Unfallschwerpunkte Sport, Pause und Unterricht ist naturgemäß von der Art der Einrichtung abhängig.

Zu den Schulwegunfällen zählen sowohl Unfälle infolge des Fahrverkehrs auf öffentlichen Wegen und Plätzen (Straßenverkehrsunfälle), als auch Unfälle, die keine Straßenverkehrsunfälle sind. Etwas mehr als die Hälfte der Unfälle, die sich auf dem Schulweg ereignet haben, waren keine Straßenverkehrsunfälle, vielmehr zogen sich die Schüler überwiegend beim Gehen/Laufen auf Gehweg und an Haltestellen infolge von Hinfall-Vorgängen Kopfverletzungen sowie Verletzungen der oberen und unteren Extremitäten zu.

Art der Einrichtung Meldepflichtige Schulunfälle Neue Schulunfallrenten
absolut % je 1.000 Schüler absolut % je 1 Mio. Schüler
Kindertagesbetreuung 266.640 21,42 76,84 27 4,99 7,78
Grundschulen 223.392 17,95 81,87 27 4,99 9,89
Hauptschulen 173.862 13,97 342,78 56 10,35 110,41
Sonderschulen 38.515 3,09 115,25 19 3,51 56,86
Realschulen 137.790 11,07 142,43 80 14,79 82,69
Gymnasien 182.989 14,7 79,05 148 27,36 63,93
Gesamtschulen und sonstige allgemein bildende Schulen 156.199 12,55 104,6 61 11,28 40,85
Allgemeinbildende Schulen
insgesamt
912.747 73,34 109,37 391 72,27 46,85
Berufliche Schulen 54.329 4,37 20,46 85 15,71 32,01
Hochschulen 10.861 0,87 4,02 38 7,02 14,08
Insgesamt 1.244.577 100 72,48 541 100 31,51
Art der Einrichtung Meldepflichtige
Schulwegunfälle
Neue Schulwegunfallrenten
absolut % je 1.000 Schüler absolut % je 1 Mio. Schüler
Kindertagesbetreuung 7.491 6,8 2,16 3 1,21 0,86
Grundschulen 15.681 14,23 5,75 10 4,03 3,66
Hauptschulen 13.422 12,18 26,46 11 4,44 21,69
Sonderschulen 3.235 2,94 9,68 10 4,03 29,92
Realschulen 13.279 12,05 13,73 24 9,68 24,81
Gymnasien 18.993 17,24 8,2 42 16,94 18,14
Gesamtschulen und sonstige allgemein bildende Schulen 13.461 12,21 9,01 24 9,68 16,07
Allgemeinbildende Schulen
insgesamt
78.071 70,84 9,35 121 48,79 14,5
Berufliche Schulen 19.249 17,47 7,25 92 37,1 34,64
Hochschulen 5.389 4,89 2 32 12,9 11,86
Insgesamt 110.200 100 6,42 248 100 14,44

Bitte beachten Sie dass aufgrund von Reformen im Schulwesen nicht alle hier aufgeführten Schulformen in allen Bundesländern existieren.