• Besondere Präventionsgremien

Besondere Präventionsgremien

Ausschüsse mit besonderen Themenfeldern behandeln branchenübergreifende Themen des Arbeitsschutzes.  Sie haben die Aufgabe, die fachliche Position der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand zu einem bestimmten Themenfeld zusammenzuführen. Besondere Themenfelder sind insbesondere der Ausschuss Aus- und Weiterbildung (AAW) sowie Arbeitsmedizin (AMed).

Der Ausschuss Aus- und Weiterbildung ist das zentrale Fachgremium der DGUV für alle Belange im Bereich Aus- und Weiterbildung.

Der Ausschuss Arbeitsmedizin der Gesetzlichen Unfallversicherung behandelt schwerpunktmäßig die Ausgestaltung der betriebsärztlichen Tätigkeit in den Unternehmen.