Feierliche Zeugnisübergabe an DGUV-Mitarbeitende

DGUV entsendet fünf Teilnehmende zum Zertifikatsprogramm zur Einführung in die Aufgaben des Höheren Dienstes

05.11.2019

Image

Bild vergrößern

Feierliche Übergabe der Urkunden an die DGUV-Teilnehmenden des Zertifikatsprogramms zur Einführung in die Aufgaben des Höheren Dienstes. Foto: DGUV

Im Rahmen der zentralen Examensfeier der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) erhielten auch fünf Absolvierende des Spitzenverbandes DGUV ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Zertifikatsprogramm zur Einführung in die Aufgaben des Höheren Dienstes. Dies war die bisher größte Gruppe der DGUV-Mitarbeitenden, die an diesem Bildungsprodukt in einem Jahrgang teilgenommen hat.

Ab dem Jahr 2021 verändern sich die laufbahnrechtlichen Regelungen. In der Konsequenz wird dieses Bildungsprodukt ab diesem Zeitpunkt in einen berufsbegleitenden Masterstudiengang überführt.

"Bei diesem neuen Masterstudiengang waren die Träger bei der Entwicklung von Anfang an miteingebunden. Wir als HGU freuen uns sehr, künftig ein neues, maßgeschneidertes Bildungsprodukt für unsere Träger anbieten zu können."

resümiert Prof. Dr. Ralf Möller, Studiendekan Zertifikatsprogramme und Berufsbildung.

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel: +49 30 13001-6505