Unfallmedizinischen Tagung am 25. und 26. März 2022 in Bremen

© Edler von Rabenstein - stock.adobe.com

Sehr geehrte Damen und Herren,

die letzte Unfallmedizinische Tagung sollte im März 2020 in Bremen stattfinden. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie musste diese jedoch kurzfristig abgesagt werden. Hiernach konnte bisher keine weitere Unfallmedizinische Tagung durchgeführt werden.

Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir Sie am 25. und 26. März 2022 zu unserer ersten Unfallmedizinischen Tagung in Bremen in Präsenz begrüßen dürfen. Damit wir die Tagung für alle Teilnehmenden so sicher und angenehm wie möglich durchführen können, beachten Sie bitte unbedingt die folgenden Hinweise. Vielen Dank.

Folgende Hauptthemen sind vorgesehen

  • Schultergürtel I + II
  • Herausforderungen und Perspektiven für das D-Arztverfahren
  • Digitalisierung in der Medizin
  • Fuß und Sprunggelenk
  • Infekt und Defekt

Hygienehinweise

  • Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung und die Teilnahme an der Veranstaltung nur möglich ist, wenn Sie zum Veranstaltungstag vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft oder nach einer Infektion mit SARS-CoV-2 genesen sind. (2-G-Regelung) Als genesen gelten Personen, die zum Veranstaltungstag einen Nachweis für ihre Erkrankung in Form eines positiven PCR-Testergebnisses haben, der weniger als 3 Monate zurückliegt, aber mindestens 28 Tage alt ist. Vor jedem Zugang zur Veranstaltungsstätte ist der digitale Nachweis der Impfung oder Genesung vorzuzeigen, z. B. mittels Corona-Warn-App oder CovPass-App.
  • Je nach aktueller Corona-Situation behalten wir uns vor, zusätzlich zum Impf- und Genesungsnachweis ein aktuelles negatives Corona-Testergebnis jedes Teilnehmenden als Zugangsvoraussetzung zu fordern. In diesem Fall würden wir alle Teilnehmenden vorab per E-Mail informieren. Um eine sichere Tagung zu gewährleisten sind weitere geeignete Zugangsvoraussetzungen möglich.
  • Der Zugang zur Veranstaltung kann nur Personen gewährt werden, die sich online registriert und eine Bestätigung Ihrer Registrierung erhalten haben.
  • Alle registrierten Teilnehmenden erhalten kurz vor der Veranstaltung das geltende Hygienekonzept per E-Mail.
  • Den Anweisungen des Veranstalters ist vor Ort Folge zu leisten.

Anmeldung

  • Die Anmeldung zur Unfallmedizinischen Tagung ist ausschließlich online möglich. Bitte registrieren Sie sich hier.
  • Bitte beachten Sie: Der Zugang zur Tagung kann nur nach Vorzeigen des QR-Codes erfolgen, den Sie im Rahmen des Anmeldeprozesses per E-Mail erhalten.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Frosch, Hamburg

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Hofmann, Halle

Prof. Dr. med. Lill, Hannover

Kosten

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei.

Tagungsort

Congress Centrum Bremen
Findorffstraße 101
28215 Bremen

Anreise mit der Bahn

Das Congress Centrum Bremen befindet sich mitten im Stadt-Zentrum, direkt am Bremer Hauptbahnhof.

Anreise mit dem PKW

Von den Abfahrten der Autobahn aus folgen Sie der Beschilderung Centrum / MESSE BREMEN. In Ihr Navigationssystem geben Sie für den Parkplatz

"Bürgerweide" bitte folgende Adresse ein: Theodor-Heuss-Allee, 28215 Bremen

Parkplätze

Die Parkfläche „Bürgerweide“ an der Theodor-Heuss-Allee bietet ausreichend gebührenpflichtige Parkplätze. Sie erreichen das Congress Centrum in wenigen Schritten zu Fuß.

Registrierung der Teilnahmebescheinigungen

Die Registrierung erfolgt direkt am Eingang des Congress Centrums (Zugang über Theodor-Heuss-Allee). Die Registrierung wird jeweils eine Stunde vor Tagungsbeginn geöffnet.

Bitte melden Sie sich zur Registrierung an jedem der beiden Veranstaltungstage bis spätestens 11:00 Uhr an, damit wir Ihnen die zertifizierte Teilnahme bestätigen können. Das Teilnahmezertifikat erhalten Sie im Nachgang der Veranstaltung automatisch per E-Mail.

Zertifizierung

Die Fortbildungspunkte der Ärztekammer Bremen (9 Punkte für den 25.03.2022, 4 Punkte für den 26.03.2022) sind auf den Teilnahmebescheinigungen enthalten.

Für am Durchgangsarztverfahren beteiligte Ärztinnen und Ärzte wird die Teilnahme an der Unfallmedizinischen Tagung als Fortbildung nach Nr. 5.13 der "D-Arzt-Anforderungen" anerkannt.

Für Disability-Managerinnen und Disability-Manager werden für Freitag 7 Stunden und für Samstag 4 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt.

Sicherheitsbestimmungen

Aufgrund geänderter Sicherheitsbestimmungen ist der Zugang zur Tagung ausschließlich nach einer erfolgten Registrierung möglich. Durch die Einlasskontrollen kann es zu Wartezeiten kommen. Bitte planen Sie ausreichend Zeit ein.

Termin(e):

25. - 26. März 2022

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Bremen
Findorffstraße 101
28215 Bremen

Veranstalter

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Landesverband Nordwest
Hildesheimer Straße 309
30519 Hannover
Tel.: +49 30 13001-5500

Fachausstellung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Herr Alexander Stauf
Kreuzstraße 34
40210 Düsseldorf
Tel.: +49 30 13001-5480
Mobil: +49 173 36 26 808

Anmeldung

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Tagung, registrieren Sie sich bitte hier

Smartphone-App

Smartphone-App

Hier finden Sie neben dem Tagungsprogramm alle weiteren Infos rund um die Tagung. Zur Installation scannen Sie folgenden QR-Code mit Ihrem Smartphone.