Dr. Christina Heitmann

Diplom-Psychologin

Tätigkeit im IAG
Referentin im Bereich "Arbeitsgestaltung – Demografie"
Dr. Christina Heitmann

Ausbildung
Studium der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie und der Pädagogischen Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Promotion in der Sozialpsychologie der TU Dresden mit Forschungsaufenthalt an der Chicago Booth School of Business.

Beruflicher Werdegang
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Dozentin an der TU Dresden und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit Schwerpunkt in kognitiver Psychologie und Motivationspsychologie; seit 2019 am Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Ansprechpartnerin zu den Themen

  • Arbeitszeitgestaltung
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
  • kommmitmensch-Kampagne

Kontakt

Institut für Arbeit und Gesundheit
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden
Tel.: +49 30 13001-2245