Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

für Seminare und Veranstaltungen des IAG

  • SARS-CoV-2: Ihre Sicherheit und Gesundheit hat für uns höchste Priorität.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste, Referentinnen und Referenten und unserer Beschäftigten hat für uns höchste Priorität.

In der aktuellen Corona-Pandemie ist es erforderlich, bestimmte Auflagen und Schutzmaßnahmen umzusetzen. Neben den gültigen Hygienebestimmungen gilt es weiterhin, die AHA+L+A Hygieneregelungen einzuhalten: Abstand halten, Hygiene beachten, im Alltag Maske tragen (medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske), regelmäßig Lüften und die Corona-Warn-App nutzen! Das Tragen einer Maske ist auf dem gesamten Gelände der DGUV Akademie sowie in den Räumen und am Platz erforderlich.

Laut der Sächsischen Corona-Schutzverordnung ist nach nach § 3a Absatz 2 die Vorlage eines Zutrittstests erforderlich:

  • (2) Alle Beschäftigten und Selbstständigen mit direktem Kundenkontakt sind ab dem 15. März 2021 verpflichtet, einmal wöchentlich eine Testung auf das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorzunehmen oder vornehmen zu lassen. Die Tests sind vom Arbeitgeber für den Arbeitnehmer kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Die Testung muss die jeweils geltende Mindestanforderung des Robert-Koch-Instituts erfüllen. Der Nachweis über die Testung ist für die Dauer von vier Wochen aufzubewahren.

In § 5 Einrichtungen, Betriebe und Angebote mit Hygienekonzept und Kontaktdatenerhebung heißt es in Absatz 4b:

  • (4b) Für die Inanspruchnahme der Dienstleistungen nach Absatz 4a Satz 1 ist ein tagesaktueller negativer COVID-19-Schnell- oder Selbsttest des Kunden oder der Kundin notwendig.

Reisen Sie bitte mit einem entsprechenden aktuellen negativen Corona-Testnachweis an. (PCR oder Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden) Wir empfehlen Ihnen, einen original verpackten Selbsttest als Reserve mitzuführen. Personen ohne einen negativen Corona-Nachweis können nicht an einem Seminar oder einer Veranstaltung teilnehmen und nicht im Akademiehotel übernachten. Der Nachweis eines aktuellen Zutrittstests wird in den Teilnahmelisten zu den Seminaren bzw. Veranstaltungen geprüft.

Bitte kommen Sie direkt nach Ihrer Anreise und vor dem eigentlichen Check-in zum gekennzeichneten Bereich für den Testnachweis neben dem Eingangsbereich des Akademiehotels. Falls ein Selbsttest notwendig wird, kann dieser nur vor Ort durchgeführt werden. (Kontrolle erforderlich)

Helfen Sie uns bitte bei der lückenlosen Dokumentation der Kontakte.

Um Gäste aus Risikogebieten kontaktieren zu können bzw. im Falle einer an uns gemeldeten Corona-Infektion die Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten zu ermöglichen, erheben wir im Vorfeld jedes Seminars / jeder Veranstaltung von allen vor Ort Anwesenden Kontaktdaten.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie unsicher sind.

WEITERE HINWEISE

Vor Ort haben wir unter anderem folgende Maßnahmen zur Minimierung von Ansteckungsrisiken ergriffen:

Kontakt

für Fragen zu Seminaren des IAG

für Fragen zu Veranstaltungen im Tagungszentrum des IAG