Napo in 'Schluss mit Lärm!'

(2005)

Herstellungsjahr: 2005, Laufzeit: 8:13 Minuten,
Herausgeber: HVBG u.a.

Jeder vierte Arbeitnehmer in der EU ist einer hohen Lärmbelastung ausgesetzt. Lärm mindert die Leistungsfähigkeit, ist Stressfaktor und kann Unfälle verursachen. Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und ihre nationalen Partner haben deswegen im Jahr 2005 die europaweite Kampagne "SCHLUSS MIT LÄRM!" in über 30 Ländern gestartet. Das Ziel besteht darin, ein Bewusstsein für die Risiken zu schaffen, die durch Lärm für den Arbeitsplatz und die Arbeitnehmer entstehen. Lärm kann wirksam eingedämmt werden, und die damit verbundenen Risiken können vermieden werden. Welche Gefahren bestehen und wie man mit ihnen umgeht, das zeigt Napo in seinem Film "Schluss mit Lärm!".

Die DVD ist kostenlos und kann über die Publikationsdatenbank bestellt werden.

Kompletter Film und alle Sequenzen einzeln: