Image
Deutsch-brasilianischer Kooperationsvertrag unterzeichnet
Das Abkommen sieht die gemeinsame Projektarbeit und die gegenseitige Unterstützung bei der Verfolgung gemeinschaftlicher Ziele vor, wie die Reduktion von Muskelskeletterkrankungen und psychischen Arbeitsbelastungen sowie die Förderung der beruflichen Reintegration nach einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit.